Mietrecht

  • Neuerungen beim Mietrecht

    Erhaltungspflichten der gemeinnützigen Vermieter (innen) wurde erweitert.

    Soweit gemeinnützige Vereinigungen Vermieter sind, ist auch für die Erhaltung einer Wohnung im Inneren die Bauvereinigung zuständig. Schon bisher war die Heiztherme oder der Boiler durch die Vermieterseite instandzuhalten, nun gilt dies auch für den zur Verfügung gestellten Geschirrspüler oder für eine Badewanne oder Duscheinrichtung. Nur für kleinere Arbeiten – z.B. Austausch eines kaputten Duschkopfes – ist weiterhin der Mieter zuständig.

Notar

Dr. Johannes Fasching
Öffentlicher Notar in Baden

 

logo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.